Top Module Empty

Stichwortsuche

Besucher

Heute 62
Gestern 120
Seit 1/2007 414769
Clicks heute 315
Clicks gestern 1003

Home arrow Der Klugscheeder arrow Blinker Tuning
Blinker Tuning
Thursday, 14. June 2007
 Blinker auf Geschwindigkeit trimmen

Der optimale Köderlauf ist der Schlüssel zum Fangerfolg. Laufen Köder bei einer bestimmten Geschwindigkeit nicht befriedigend, dann sollte man als erstes versuchen, die Geschwindigkeit des Bootes an den Lauf der Köder anzupassen. Da in der Regel Köder verwendet werden, die im Gesamtsetup von ihren Laufeigenschaften zueinander passen, sollte das dann kein Problem darstellen. Sollten mal Blinker mit unterschiedlichen Eigenschaften gefahren werden, so lassen sich leichtgewichtige Blinker aus eher dünnem Blech schnell tunen. Hierzu werden sie einfach je nach Bedarf gebogen. Für höhere Geschwindigkeiten wird der Blinker in eine gradere Form gebogen. Soll der Köder auch noch bei niedrigeren Geschwindigkeiten einen ansprechenden Lauf haben, so biegen wir ihn in eine stärkere Krümmung. Aber Obacht: die Dinger können auch abknicken!

 
< zurück   weiter >
© 2017 Team RubberDuck - Schleppfischen auf der Ostsee
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.